Wie Pfeifenorgeln klingen können

Am 27. September 2003 kamen viele Kinder in die neuapostolische Kirche Braunschweig-Ost, um etwas über Orgeln zu erfahren. Martin Stephan (Orgel) und Manfred Krause (Sprecher) aus Halle/Saale demonstrierten mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen für Kinder sowohl den Aufbau und die Funktionsweise einer Pfeifenorgel als auch deren Klangfülle.

Am 27. September 2003 kamen viele Kinder in die neuapostolische Kirche Braunschweig-Ost, um etwas über Orgeln zu erfahren. Martin Stephan (Orgel) und Manfred Krause (Sprecher) aus Halle/Saale demonstrierten mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen für Kinder sowohl den Aufbau und die Funktionsweise einer Pfeifenorgel als auch deren Klangfülle. Die Kinder lernten aber nicht nur, dass eine Orgel meist zwei oder noch mehr Manuale und ein Pedal hat, sondern hatten auch die Gelegenheit, vorgespielte Musikstücke zu erraten und mit Orgelbegleitung zu singen. So wurden Ausschnitte aus den Werken "Peter und der Wolf", "Hänsel und Gretel" sowie den "Bremer Stadtmusikanten" dargeboten, erklärt und Liedteile und Motive nachgesungen. Mit viel Applaus verabschiedeten sich die Kinder von dem Märchen-Orgelspieler sowie dem Moderator.

B. S.