• Informationen zur Fusion jetzt online

    Die Gebietskirchen Berlin-Brandenburg und Nord- und Ostdeutschland fusionieren. So hat es Stammapostel Jean-Luc Schneider am Rande eines Übertragungsgottesdienstes am Sonntag, 13. Dezember 2020 bekannt gegeben. Die Redaktionen der Gebietskirchen berichten gemeinsam über den Fusionsprozess. Dafür ist eine extra Webseite an den Start gegangen. Mehr

  • Jahresmotto:
    „Gemeinsam in Christus“

     „Gemeinsam in Christus“ – so lautet das Jahresmotto 2022 der Neuapostolischen Kirche. Vier Arten von Gemeinschaft nimmt der Stammapostel unter die Lupe – die Neujahrsansprache im Video und zum Nachlesen. Mehr

  • Ticketverkauf für
    das Pop-Oratorium 2022

    #HIMMELREICH – so nennt sich das neue Pop-Oratorium der Gebietskirche Nord- und Ostdeutschland. Im Mittelpunkt von Chorgesang, Instrumentalisten und Schauspiel stehen inhaltlich die Seligpreisungen des Matthäusevangeliums. Ab sofort können interessierte Zuschauerinnen und Zuschauer Tickets für die Uraufführung in Hamburg erwerben. Mehr

  • Start der Anmeldungen
    für das Pop-Oratorium

    Ab heute können sich interessierte Sängerinnen und Sänger für das Pop-Oratorium #HIMMELREICH der Gebietskirche anmelden. Teilnehmende erhalten bei der Anmeldung ein persönliches Profil und einen Überblick über alle vorhandenen Probenangebote. Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldesystem der Neuapostolischen Kirche Nord- und Ostdeutschland. Mehr

  • Themenseite zur
    Corona-Pandemie

    Die wichtigsten Neuigkeiten, Fragen und Antworten zu den Maßnahmen und Empfehlungen der Neuapostolischen Kirche Nord- und Ostdeutschland, im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Mehr

Amtseinführung von Apostel Ralf Vicariesmann

Gemeinde Goslar

Vertrauen 2.0 Jugendwochenende in Uelzen

Kirchenbezirk Hannover-Südwest

Seid getrost, ich bin's; fürchtet euch nicht! Jugendsonntag in Hannover

Kirchenbezirk Hannover-Südwest

Soweit der Himmel reicht

Gemeinde Peine

Digitaler Kindertag 2021

Kirchenbezirk Hannover-Südwest

Wenn Max, Lasse und Co. die Kirche unsicher machen

Kirchenbezirk Hildesheim